Ihr Weg zu geraden Zähnen in vier bis zehn Monaten

In wenigen Schritten sanft und sicher zu geraden Zähnen

1. Ihr Beratungstermin

Während eines Beratungstermins in einer österreichischen Praxis erstellen approbierte Zahnärzte und Kieferorthopäden einen intraoralen 3D-Scan und Fotos Ihrer Zähne und beraten Sie umfassend. Der Termin dauert ca. 20-30 Minuten und ist unverbindlich.

2. Ihr Korrekturplan

Auf der Basis des 3D-Scans und der Dentalfotografie erstellt unser Team Ihren individuellen Korrekturplan. Dieser zeigt Ihnen, wie sich Ihre Zähne während der Zahnkorrektur mit den durchsichtigen Zahnschienen bewegen werden. Die Zahnbewegungen sowie das Ergebnis zeigen wir Ihnen anhand einer 3D-Simulation.

Erst dann entscheiden Sie, ob Sie die Zahnkorrektur machen möchten und mit dem prognostizierten Ergebnis zufrieden sind.

3. Ihre Zahnkorrektur

Entscheiden Sie sich für die Zahnkorrektur, beginnt die Produktion Ihrer individuellen Zahnschienen in unserem Berliner Dental-Labor. Alle Zahnschienen, für die gesamte Dauer, schicken wir Ihnen bequem nach Hause. Nach exakt definierten Zeiträumen wechseln Sie zum nächsten Zahnschienenpaar. Unsere App erinnert Sie rechtzeitig an den Wechsel. In regelmäßigen Abständen kontrollieren Zahnärzte und Kieferorthopäden Ihren Fortschritt.

4. Bleibende Ergebnisse

Mit unseren Retainer-Schienen bleibt Ihr Ergebnis erhalten. Nach Abschluss Ihrer Zahnkorrektur tragen Sie ein weiteres Zahnschienenpaar. Dieses ist aus stabilerem Material und wird in den ersten sechs Monaten für 12 Stunden am Tag getragen, danach nur noch nachts.